F- Jugendhallenturnier 12.03 in Sifi-Maichingen

Am Sonntag 12.03 waren wir zu Gast beim GSV Maichingen. Hier findet seit 23 Jahren unter dem Motto „ Kinder spielen für Kinder“ in Jugendturnier statt zu Gunsten krebskranker Kinder.

Für jedes geschossene Tor ging ein Fixbetrag in den Spendentopf.

Das Teilnehmerfeld war sehr hochkarätig besetzt. Neben dem Gastgeber GSV Maichingen waren u.a. der VFL Sindelfingen sowie die Stuttgarter Kickers am Start.

 

Vormittags traten wir mit der F 2  - Jugend an und hatten es u.a mit dem Gastgeber GSV Machingen sowie Spvgg Weil d. Stadt und dem TSG Leonberg zu tun. Leider gingen diese Spiele alle verloren und so fanden wir uns in der Trostrunde wieder. Hier gab es einen schönen Sieg gegen die Spvgg Holzgerlingen.

Am Nachmittag trat unsere F 1 an - um zu zeigen was sie können. Gleich im ersten Spiel ging es gegen die Übermannschaft SV Stuttgarter Kickers. Wir hielten eine ganze Weile sehr gut mit aber dann merkte man unseren Spielern den sehr hohen Respekt an und das Spiel ging klar verloren. Gegen Maichingen 2 gab es dann einen klaren 3:0 Erfolg. Jetzt standen  noch der TSV Ludwigsburg sowie die Spvgg Weil der Stadt auf dem Spielplan. Gegen Ludwigsburg gab es ein 0:0 es wurde auf beiden Seiten wie wild auf die Tore geschossen aber der Torhüter von Ludwigsburg und auch Lennardt , bei uns, hatten heute Ihren besten Tag und hielten mit tollen Reflexen Ihren Kasten sauber. Gegen Weil der Stadt waren wir rasch 0:1 im Rückstand – aber dann rannten unsere TSV 1892 Kids das Tor des Gegners an,  aber irgendwie wollte der Ball heute nicht rein. Kurz vor Schluss gelang Ben noch der Ausgleich durch eine Ecke von Luis.

Als  „ Bester Dritte“ kamen wir leider nicht in die Finalrunde der letzten 6 Mannschaften und belegten einen guten 7. Platz in einem starken 15 er Teilnehmerfeld.

Vielen Dank auch an die mitgereisten Eltern die durch Los – Käufen  sowie Milka Aktions – Bags den Spendentopf mit aufgefüllt haben.

In Maichingen waren dabei:

Ben S. – David S. - Emil G. -  Guiliana E. - Jan W.  -  Jendrik V. - Lennardt  J. -   Levin F. – Luis S.

 

 – Lukas S.  – Mike Z.