Spieltag am 12.10.2014 in Bissingen

 

Am vergangenen Sonntag fuhren wir zu unserem letzten Feldspieltag nach Bissingen. Im Gepäck hatten wir auch zwei neue Spieler Attila und Filipos. Beide haben erst nach den Sommerferien mit dem Fußball spielen begonnen und waren hochmotiviert vor ihrem ersten Spiel.

 

Unser erster Gegner hieß DJK Ludwigsburg eine uns unbekannte Mannschaft, doch wir starteten gut und gingen durch Tolga mit  1:0 in Führung jedoch mussten wir gleich den Ausgleich hinnehmen. In der Folgezeit wurden unsere Jungs immer besser und gingen durch 2 Tore von Filipos ( Super !!! Seine zwei ersten Tore ) und Marc mit einem Tor mit 4:1 wieder in Führung, jedoch konnten sie dieses Ergebnis nicht über die Zeit bringen und kassierten bis zum Ende des Spiels, durch Unachtsamkeiten und Schirifehler 3 Tore. So das am Ende nur ein 4:4 auf dem Papier stand. Schade da war mehr drin.

 

Nach 10 Minuten Pause ging es gegen Oberriexingen. In diesen Spiel waren wir chancenlos und verloren mit 0:4 Toren . Im dritten Spiel stand uns Korntal gegenüber, wieder ein uns nicht bekannter Gegner, wie alle anderen Mannschaften an diesen Tag auch. Wir begangen gut und durch ein Tor von Tolga gingen wir auch mit 1:0 in Führung, aber Korntal wurde immer stärker und ließ keine Tore mehr zu und im Gegenzug versenkten sie den Ball gleich dreimal in unserem Tor, zum 1:3 Endstand. In den beiden letzten Spielen gegen Germania Bietigheim und Eltingen konnten wir leider auch keine Erfolge mehr verbuchen. Die Spiele gingen 1:3 und 0:3 aus. Wobei das letzte Tor von Marc ein sehr sehenswertes Kopfballtor nach einem tollen Eckball von Matthis war.

Leider war dieser Spieltag nicht so erfolgreich wie der letzte, doch es gab gute Ansätze  und durch unsere neuen Spieler die ihre Sache wirklich gut gemacht haben, haben wir uns auf jeden Fall noch verstärkt und können positiv in die Hallensaison gehen.

 

Es spielten: Matthis Hochmuth, Nick Schaarschmit, Sophia Meeh, Tolga Akalp, Marc Szonto, Attila Domokos, Filipos Bakis,  Colin Funtek, Moritz Kuhnle