SGM SV Horrheim -  TSV1892 Wiernsheim =  3:3

 

Das letzte Spiel in der Qualifikation bei den  E2 Junioren war in Ensingen gegen die SGM SV Horrheim. Erschreckend schlechte Platzqualität, denn der Platz glich eher eine Wiese mit hohem Gras als einem Fußballplatz. Trotzdem wurde natürlich gespielt.

Spielerisch überlegen wurde der  Gegner in der eigenen Hälfte eingeschnürt. Folgerichtig gingen wir auch in Führung. Firat mit einem fulminantem Schuss, den der Keeper zunächst parieren konnte dann aber im Nachschuss von Timon keine Chance hatte. Das Spielgeschehen wurde weiter vom TSV1892 dominiert. Als Nico alleine im Strafraum durchging wurde er jäh gefoult von hinten und es gab 9 Meter. Im Training noch der sicherste Schütze wollte sich Vincent auch im Spiel sich beweisen. Doch er setze den Strafstoß neben das Tor. Und dann ging auch unverständlicherweise der Faden verloren… Ein zugegeben super Freistoß kurz vor der Halbzeit schlug oben links unhaltbar zum Ausgleich ein. Nach einer mächtigen Halbzeitansprache wollten die Jungs in der 2. HZ den Faden wieder finden. Doch mit der Taktik des Gegners kam man irgendwie nicht zurecht. Die 7 Verteidiger machten jeden Vorstoß zunichte. Ein Konter besorgte dem Gegner gar die Führung. Tolle Reflexe des gegnerischen Keepers sowie die gefährlichen Standards brachten unserer Jungs fast zur Verzweiflung. Wieder war es ein Freistoß der das 1:3 bedeutete. Jetzt mussten aber Tore her. Mit einer tollen Moral spielten sich die Jungs aber wieder ins Spiel. Manuel konnte eine der vielen Chancen nutzen und zum 2:3 verkürzen. Und quasi mit dem nächsten Angriff konnte Timon aus dem Gewühl im Strafraum den Ball mit der Picke ins Tor stochern. Es stand 3:3. Die letzte Chance hatte Nico als er einen Eckball von Manuel volley Zentimeter neben das Tor drosch.

 

Fazit: Das Unentschieden beschmutze zwar etwas unserer weiße Weste dennoch sind die E2-Junioren in Ihrer ersten Saison auf Anhieb ungeschlagen und souverän Qualifikationsmeister geworden. Das tolle daran ist, dass wir uns in bester Gesellschaft mit unserem E1 Junioren befinden, die auch Qualifikationsmeister am letzten Spieltag geworden sind.

Das Double als Qualifikationsmeister bei den E-Junioren in der Saison 2014/15 !!!

 

 

Es spielten: Raphael Straub, Firat Akalp, Jona Benken, Vincent Nobis, Julian Slama, Justin Bubser, Timon Welthow, Manuel Mörk, Nico Konzmann