TSV Ottmarsheim - TSV 1892 Wiernsheim II   1:0

 

Ein denkbar unglückliches Ende nahm das Auswärtsspiel der Zweiten Mannschaft beim Tabellenführer aus Ottmarsheim. 90 Minuten stemmte man sich mit großem Einsatz gegen einen überlegenen Gegner, um zum Schluss mit leeren Händen dazustehen. In der 94. Minute kassierte man den einzigen Treffer des Spiels, das ist hart. Trotz aller Enttäuschung sollte man den Blick wieder nach vorn richten. Das Spiel hat gezeigt, dass man mit jedem Gegner der C6 mithalten kann. Ein Sonderlob wurde der Redaktion für Torhüter Felix Bienick zugetragen, welcher die Mannschaft mit einer starken Leistung in der Partie hielt. Weiter so, Junge!

 

Es spielten: Felix Bienick, Phillipp Bienick, Marcel Bührer, Gino Allegro, Christopher Pflüger, Marian Zywicki, Bogdan Nutescu, Deniz Yilmaz, Kevin Braun, David Pflüger, Sebastian Sobczyk, Benni Lux, Mark Gaan, Anil Yilmaz